Mit CSO City Fly Cochstedt nach Bern-Belp

Seit wenigen Tagen fliegt CSO City Fly mit einer Saab 340 mit 33 Sitzplätzen werktags von Magdeburg/Cochstedt nach Bern-Belp. Zum offiziellen Erstflug wurden die ersten Passagiere zum Zwischenstopp in München mit traditionellen Bierkrügen sowie Lebkuchenherzen begrüßt.
Kurze Zeit später und mit weiteren zugestiegenen Passagieren aus München an Bord landete die Maschine bereits ein zweites Mal, diesmal in Bern-Belp. Mathias Häberli, Flughafendirektor vom Flughafen Bern-Belp sowie Silke Buschmann, Betriebsleiterin des Airport Magdeburg/Cochstedt schnitten feierlich das Eröffnungsband durch, um somit offiziell die Fluglinie CSO-BRN via MUC zu eröffnen. Das erste Mal in der Fluggeschichte von Magdeburg und Bern verbindet eine Airline Sachsen-Anhalt mit der Schweizer Hauptstadtregion.
Flüge sind schon ab 99 Euro für eine Strecke unter cso-cityfly.de oder im Airport-Reise-Center erhältlich.
Der Flugplan: Montag bis Freitag: Cochstedt 7.55 Uhr – Ankunft München 9 Uhr, weiter ab München 10.20 Uhr, Ankunft Bern 11.25 Uhr. Zurück ebenfalls Montag bis Freitag 15.25 Uhr ab Bern, Ankunft München 16.30 Uhr, 16.55 Uhr ab München und Ankunft Cochstedt 18.10 Uhr.

Google+
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Bildnachricht, Reisen, Tourismus, Uncategorized, Verkehr abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.