Das Roulette des ungedeckten Vertrauens

Seit fast zehn Jahren hat uns die Finanz- und Bankenkrise im Griff. 2008 war der große Zusammenbruch der Banken an der Wallstreet, der sich rasend schnell auch auf europäische Banken und Währungen ausdehnte. Bei Krisen handelt es sich um zyklische Ereignisse. Kann man bei so vielen Jahren von einer Krise sprechen, oder ist das Finanzsystem der Welt dauerhaft aus den Fugen geraten?

Sind Bitcoins die Währung der Zukunft? Schon jetzt kann man fast alles damit bezahlen.

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Geld, Währung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die neue Aspekt ist da

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Geld, Währung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fit für China

Mit einer Exportquote von 17,8 Prozent liegt Sachsen-Anhalts Nahrungs- und Genussmittelbranche (ohne Getränke) in Mitteldeutschland vorn (14,7 Prozent), aber unter dem Bundesdurchschnitt (21,8 Prozent). Mehr als 80 Prozent der Ausfuhren gehen in Länder der EU.

Der chinesische Lebensmittelmarkt bietet enorme Chancen für Nahrungsmittelproduzenten aus Mitteldeutschland, birgt aber auch Risiken. Die Hochschule Anhalt besitzt für die richtige Exportvorbereitung nach Asien das notwendige Fachwissen.
Foto: dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Ausland, China | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bettina Pesch wird neue Verwaltungsdirektorin

Bettina Pesch. Foto: Thomas Jauk

Ab der Spielzeit 2017/2018 wird die Verwaltungsdirektion des Theaters Magdeburg neu besetzt mit Bettina Pesch, die Marc Stefan Sickel nachfolgt.

Im Dezember 2016 wurde bekannt, dass Marc Stefan Sickel das Theater Magdeburg mit Beginn der Spielzeit 2017/2018 verlässt, um seine neue Position als Geschäftsführender Intendant und Erster Betriebsleiter am Nationaltheater Mannheim anzutreten. Unter den Bewerbern für die Neubesetzung der Verwaltungsdirektion konnte sich Bettina Pesch durchsetzen. Sie wird zum 1. Oktober neue Verwaltungsdirektorin und stellvertretende Generalintendantin des Theaters Magdeburg. Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Kultur, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr und trotzdem nachhaltig?

Immer mehr Erträge in der Landwirtschaft, immer effizientere Produktion, immer mehr Konsum und Verbrauch. Der Widerspruch zwischen der Ökonomie und der Ökologie scheint nicht lösbar zu sein. Oder gibt es vielleicht doch einen Weg, der beides vereint?

Fassade der Fakultät für Humanwissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/ZB

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Wüste und Wirklichkeit (2)

Im April war der Magdeburger Knabenchor auf großer Konzertreise. Die fast 35 Jungen und jungen Männer flogen zu einem Gastchor nach Doha, der Hauptstadt der arabischen Halbinsel Katar. Der Magdeburger Knabenchor unter der Leitung von Frank Satzky zählt zu den renommierten Gesangsensembles Sachsen-Anhalts und freut sich immer über interessierte Nachwuchssänger. Hier schildert der Sänger Peter-Maximilian Schmidt seine Eindrücke.

Museum für Islamische Kunst in Doha.
Foto: dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Ausland, Kultur, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Stärke des erfolgreichen Scheiterns

„Don Quichotte“ hat das Magdeburger Puppentheater mit einem Fest für alle Sinne im Sturm erobert. Einen Riesen wollte er besiegen, ohne Erfolg. Stattdessen hat er aber einen Riesenerfolg beim Publikum errungen. Am Sonntag hatte das grandiose Puppenspiel zusammen mit der konzertanten Begleitung der jungen Musiker von KONbarock eine begeistert gefeierte Premiere.

Don Quichote (Sascha Bufe) betritt die Bühne.
Foto: Puppentheater/Döring

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Kultur, Theater, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Manchmal ist die zweite Wahl die erste

Unser Gehirn folgt bestimmten Rechenregeln und Bewertungen, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen. Allerdings führen diese teilweise dazu, dass nicht die jeweils objektiv beste Option des Moments ausgewählt wird, sondern diejenige, die in früheren Situationen im Vergleich zu anderen Optionen gut abschnitt.

Wie kommen Entscheidungen durch unser Gehirn zustande? Eine interessante Theorie wurde dabei unter anderem von Wissenschaftlern der Magdeburger Universität aufgestellt.
Foto: dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Start-Up erweckt totgeglaubten QR Code zu neuem Leben

 

Wenn man Daniel Anderson, den Geschäftsführer der 3DQR GmbH in Magdeburg, zum neuen Glanz des eigentlich schon fast tot geglaubten QR-Codes befragt, dann blitzen seine Augen auf und schon sprudelt er los.

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polen kappt deutschen Medieneinfluss

Nach Russland droht den deutschen Verlagen in Polen Ärger. Die dortige Regierungspartei „Recht und Gerechtigkeit“ will deutschen Medienhäusern per Gesetz ihre dominante Marktstellung streitig machen.

Volksstimme. Foto: dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar