Verlorenes Wissen: Die Automaten der Antike

Viel ist über das Leben des griechischen Ingenieurs und Physikers Heron von Alexandria nicht bekannt. Im ersten Jahrhundert vor Christus lebte er in der kosmopolitischen Stadt Alexandria und wirkte in der damaligen Forschungsstätte der berühmten Bibliothek. Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Kultur, Uncategorized, Verlorenes Wissen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hilflosigkeit und Verzweiflung der Getriebenen

Eine Wagner-Premiere in Magdeburg ist immer ein gesellschaftliches Ereignis. Das war beim „Fliegenden Holländer“ Ende Januar im Opernhaus der Elbestadt nicht anders.

Timothy Richards (Erik), Liine Carlsson (Senta), Vladimir Baykov (Der Holländer) als Live- Projektion.
Foto: Andreas Lander/Theater Magdeburg

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Kultur, Theater, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiche Luther-Tour durch die USA

In der Morgan Library & Museum in New York ging Ende Januar die letzte Schau der Ausstellungsreihe „Here I stand…“ zu Ende. Seit Oktober 2016 war das Ausstellungsprojekt an den drei Standorten in New York, Atlanta und Minneapolis zu sehen.

In seinem Atelier in Halle/Saale restaurierte Peter Schöne im Frühjahr 2016 den
spätgotischen Schalldeckel der Holzkanzel aus der Andeaskirche in Eisleben. Die Kanzel – von der nachweislich auch Martin Luther mehrfach predigte – war eines von rund 450 Exponaten, die bei der umfangreichen Luther-Ausstellung in den USA gezeigt wurden.
Unter der Überschrift „Here I stand…“ waren sie in New York, Minneapolis und
Atlanta nacheinander in drei Sonderausstellungen zu sehen.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Ausland, Kultur, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ernährung und Treibstoff der Zukunft

In einem aus fünfhundert Kilometern Glasröhren bestehenden Photobioreaktorsystem produziert ein Unternehmen in Sachsen-Anhalt Mikroalgen für den Lebensmittelmarkt, für die Futtermittel- und die kosmetische Industrie.

Getrocknetes Seegras als Dämmstoff zeigt Jörn Hartje vom Unternehmen Seegrashandel bei einer Baumesse in Rostock. Ein Symposium beleuchtete anschließend in Boltenhagen den Umgang mit massenhaft angespülten Seegräsern und Algen an der deutschen Ostseeküste.
Fotograf: Jens Büttner/dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Gesundheit, Uncategorized, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die neue Aspekt ist da

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Ausland, Bildnachricht, Kultur, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verlorenes Wissen: Das keltische Urzeitbier

Die Archäologen staunten nicht schlecht, als sie im Jahr 2000 in Oberschwaben ein Hügelgrab unweit einer ehemaligen Keltensiedlung ausgruben. Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Kultur, Uncategorized, Verlorenes Wissen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagelöhner – Erfolgstreiber des britischen Arbeitsmarktes

London. Foto: dpa

London. Foto: dpa

Wie wird die Lebens- und Arbeitswelt der Zukunft aussehen, hatte aspekt in der letzten Ausgabe gefragt. Unsere Londoner Korrespondentin  Jenniffer Laurence schrieb dazu einen Beitrag, in dem sie auf ein Arbeitsmarktphänomen auf der Insel aufmerksam macht, das in Deutschland allerdings derzeit so nicht umsetzbar ist.

 

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Duale Berufsausbildung in Schieflage

Ende letzten Jahres fand an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg eine viel beachtete Fachtagung zu Folgen des demografischen Wandels für das Berufsausbildungssystem der neuen Bundesländer statt.  Berufsbildungsforscher der Universitäten Magdeburg, Rostock und Dresden sowie Experten des Bundesinstituts für Berufsbildung stellten mögliche Lösungen, Forschungs- und Handlungsansätze vor.

Ein Auszubildender bläst am 21.10.2014 im Ausbildungszentrum der ZF in Friedrichshafen (Baden-Württemberg) die Metallspäne von einem Werkstück, das in einen Bohrer eingespannt ist. Foto: Felix Kästle/dpa | Verwendung weltweit

Ein Auszubildender bläst Metallspäne von einem Werkstück, das in einen Bohrer eingespannt ist. Foto: Felix Kästle/dpa

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Uncategorized, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Magdeburger START-UP NIGHT

111 Gäste kamen zur 1. Magdeburger START-UP NIGHT der BPC UNTERNEHMERinnen Akademie. Dabei fühlten sich so ziemlich alle angesprochen, die in Magdeburg etwas mit dem Start-Up Gedanken zu tun haben: Von jungen Gründerinnen bis hin zu Vertretern der Stadt Magdeburg und dem neuen Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Dr. Jürgen Ude. Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Uncategorized, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Digitalisierungspreis für Schnelligkeit und Flexibilität

Vier mittelständische Unternehmen aus Sachsen-Anhalt erhielten während einer festlichen Veranstaltung in den Räumen der BAUER Elektroanlagen GmbH in Halle den AVW-Unternehmerpreis 2016. Mit dem Preis würdigte der Allgemeine Arbeitgeberverband der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt e. V. (AVW) Unternehmer, die die Möglichkeiten der Digitalisierung für mehr Flexibilität und Wertschöpfung nutzen.

 

Vier mittelständische Unternehmen aus Sachsen-Anhalt erhielten in Halle den AVW-Unternehmerpreis 2016. Foto: AVW

Vier mittelständische Unternehmen aus Sachsen-Anhalt erhielten in Halle den AVW-Unternehmerpreis 2016.
Foto: AVW

Weiterlesen

Google+
Veröffentlicht unter Aspekt-Nachrichtenmagazin, Uncategorized, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar