Autor: Redaktion

aspekt auf dem Mond

Vom Festungshäftling zum Staatenlenker

Wer war eigentlich Jozef Piłsudski, und was hatte er mit Magdeburg zu tun? Vielen wird vermutlich weder der Name des…

Mit dem Verlust der „Rechtsbibliothek“ ging das Magdeburger Recht unter

Das Magdeburger Recht hatte im Mittelalter weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus sogar internationale Bedeutung. Das galt auch für…

Wissen, was geschieht, bevor es passiert

Den Schaden an einer Maschine entdecken, bevor er entsteht. Das klingt wie Zauberei, ist aber nichts anderes als ein selbstlernendes…

A14 soll ab Herbst „geheilt“ sein

Autofahrer, die regelmäßig auf der Autobahn A 14 unterwegs sind, können ab Herbst aufatmen. Bis dahin sollen sämtliche Arbeiten der…

Stadtfuchs auf Rädern

Ein urbanes Fahrrad, das sich durch eine neuartige Baustruktur mit hohem Fahrkomfort auszeichnet und sich ideal für den Einsatz im…

Saurierbesuch in der Redaktion

Einhellige Meinung in den Redaktionsstuben von aspekt: Wir wollen nicht nur über Kreativität schreiben, wir wollen sie auch erleben. Zusammen…

Die vergessene Katastrophe

Die Nuklearenergie hat ihr einstig gutes Image verloren. Der zerplatzte Traum von unerschöpflicher, nachteilsloser Energie für alle ist eine der…

Eine Website-Schwalbe macht noch keinen digitalen Sommer

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Handwerk sind unendlich, darüber sind sich alle Fachleute einig. Doch wie soll das umgesetzt werden?…

Auf Mikrofilm gebannte Daten

Ganz vorsichtig öffnet die Archivarin im Landesarchiv Sachsen-Anhalt den hellbrauen Karton und nimmt vorsichtig mit ihren Händen in weißen Stoffhandschuhen…

© 2019 aspekt Magazin. Theme von Anders Norén.