Das große Geschäft mit der Lieblingsbeschäftigung der Deutschen. Dabei geht es vor allem um viel Geld und jede Menge Tote.
Was das Geld angeht, so lagen im Jahr 2010 die Werbeeinnahmen im Fernsehmarkt bei 3,95 Milliarden Euro. Die Gesamtumsätze im Fernsehmarkt im Jahr 2015 explodieren förmlich auf prognostiziert knapp 13,6 Milliarden Euro.
?????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
Und die Toten? Krimis gibt es jeden Tag zu beinahe jeder Stunde. Und kein Krimi kommt ohne eine Leiche aus. Es wird so viel gemordet, dass im Laufe eines Jahres auf dem Bildschirm die Bewohner einer ganzen Kleinstadt in Jenseits befördert werden.
Vom ursprünglichen Bildungsauftrag für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ist nicht viel geblieben.