Kategorie: Wissenschaft

Wenn die alte Erde Gas gibt…

Wie lange kann ein durchschnittlicher Mensch im Freibad unter Wasser die Luft anhalten? 25 Sekunden? So eine knappe halbe Minute…

Blick ins Gehirn mit Folgen

Die Magnetresonanztomographie (MRT) liefert Schnittbilder des Gehirns. Ärzte setzen sie im medizinischen Alltag ein, um krankhafte Veränderungen zu erkennen. Forscher…

Elektronische Partnerberatung

Unsere Frage, wieviel Digitalisierung der Mensch vertragen würde, hat schon bei der Recherche zu heftigen Diskussionen geführt.  Und in der…

Wieviel Strahlung verträgt der Mensch?

Prof. Dr. rer. nat. Christoph Hoeschen vom Lehrstuhl Medizintechnische Systeme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist Gründungspräsident der ersten europäischen Plattform zur…

Die neue Aspekt ist da

Scharfer Blick ins Gehirn

Wissenschaftler der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben ein Verfahren entwickelt, durch das Gehirnstrukturen in bisher nicht dagewesener Auflösung dargestellt werden konnten. Den…

Top-Fachklinik für sieben Medizinbereiche

Platz 1 in Sachsen-Anhalt und Platz 37 im bundesweiten Vergleich mit über 1000 Kliniken – das ist das Ergebnis des…

Forscher machen resistente Keime „taubstumm“

Immer mehr krankheitserregende Bakterien entwickeln Resistenzen gegen die gängigen Antibiotika. Einer dieser Problemkeime ist Pseudomonas aeruginosa, der beim Menschen schwere…

Lasten-Rikschas bis 80 Kilogramm für den Einkauf

Logistiker der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg unterstützen das schwedische Möbelhaus IKEA dabei, ein nachhaltiges Verkehrskonzept umzusetzen. Am Lehrstuhl für Logistik entwickelte Prof….

Immer mehr und trotzdem nachhaltig?

Immer mehr Erträge in der Landwirtschaft, immer effizientere Produktion, immer mehr Konsum und Verbrauch. Der Widerspruch zwischen der Ökonomie und…

© 2019 aspekt Magazin. Theme von Anders Norén.