Schlagwort: Medizin

Riesengeschäft mit falschen Medikamenten

Dieser Artikel ist der vierte Teil des Berichts „Digitalisierung kann Ärzte nicht ersetzen“ über den momentanen Stand des Gesundheitssystems in…

Der fade Beigeschmack von Zucker

Dieser Artikel ist der dritte Teil des Berichts „Digitalisierung kann Ärzte nicht ersetzen“ über den momentanen Stand des Gesundheitssystems in…

Digitalisierung ist kein Allheilmittel

Dieser Artikel ist der zweite Teil des Berichts „Digitalisierung kann Ärzte nicht ersetzen“ über den momentanen Stand des Gesundheitssystems in…

Wie unabhängig ist Ihr Arzt?

Dieser Artikel ist der erste Teil des Berichts „Digitalisierung kann Ärzte nicht ersetzen“ über den momentanen Stand des Gesundheitssystems in…

Scharfer Blick ins Gehirn

Wissenschaftler der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben ein Verfahren entwickelt, durch das Gehirnstrukturen in bisher nicht dagewesener Auflösung dargestellt werden konnten. Den…

Vorschau: Versteckte Keime sichtbar machen

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat Prof. Dr. Andreas Müller vom Institut für Molekulare und Klinische Immunologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg einen…

Rezept aus dem Mittelalter gegen Krankenhauskeim

Zwei Forscher aus Nottingham könnten der Hilflosigkeit gegen MRSA – Methicillin-resistentem Staphylococcus aureus – Bakterien, die gegen die meisten gängigen…

Abgetaucht nach Digitalien?

Mailen, surfen, chatten, skypen – so sieht die Freizeit bei einem Großteil der Kinder und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt aus. Laut…

Neue Forschungsansätze zur Behandlung von Depressionen

Wissenschaftler der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben die Ursache von paradoxen Wirkungsmechanismen des Botenstoffes Serotonin entdeckt. Sie fanden heraus, warum die Gabe…

Angsthemmende Wirkung von Baldrian nachgewiesen

Baldrianextrakt ist ein wirksamer Angstlöser. Den dafür verantwortlichen Wirkmechanismus hat ein Team deutscher und schweizer Wissenschaftler in rund vierjähriger Forschungsarbeit…

© 2019 aspekt Magazin. Theme von Anders Norén.